Analysen

Routinemäßig führt die Besondere Einrichtung für Qualitätssicherung eine Reihe von Analysen durch. Diese reichen von der Auswertung von Befragungen von AbsolventInnen, Studierenden und NutzerInnen über die Verfassung von Stellungnahmen zu allen Berufungsverfahren nach Universitätsgesetz §98 bis zur Recherche und Überprüfung von GutachterInnen für unterschiedliche Qualitätssicherungsverfahren. Statistische Informationen über die Berufseinstiegsprofile der AbsolventInnen der Universität Wien werden in Kooperation mit der Statistik Austria und dem Karriereservice der Universität Wien ausgewertet. Zur Formulierung und Implementierung von Bewertungskonzepten für Forschungs- und Lehrleistungen ist die Besondere Einrichtung für Qualitätssicherung in eine Reihe von Projekten involviert.