Evaluation von Lehrveranstaltungen

Gemäß LV-Evaluierungsplan des Rektorats werden die Lehrveranstaltungen durch die Studierenden in einem verpflichtenden dreisemestrigen Zyklus evaluiert.

Die Lehrveranstaltungsevaluierung der Universität Wien dient zur Verbesserung der Lehre, insbesondere:

  • als Feedbackinstrument für die Lehrveranstaltungsleiter*innen und
  • als Feedback- und Planungsinstrument für die Leiter*innen von Studienprogrammen.

 Studienprogrammleitungen

  • sind für die verpflichtene LV-Evaluation ihres Studienprogramms zuständig
  • können weitere Lehrveranstaltungsevaluationen in ihrem Wirkungsbereich veranlassen

LV-Evaluation Online in Präsenz:

Spezifische Informationen zur Lehrveranstaltungsevaluation der einzelnen SPL

Evaluationsergebnisse in EvaSys (u:account-Identifizierung). Zugriff von außerhalb der Universität Wien nur mit VPN-Verbindung.

Kurzinformation zur Navigation im Evaluationssystem für Dekan*in/Studienprogrammleitung

 Lehrende

  • evaluieren ihre Lehrveranstaltungen gemäß Evaluationsplan zumindest jedes dritte Semester
  • können Lehrveranstaltungen auch außerhalb dieser Vorgaben freiwillig evaluieren lassen

LV-Evaluation Online in Präsenz:

Spezifische Informationen zur Lehrveranstaltungsevaluation der einzelnen SPL

Einrichten von Online-Umfragen in u:space

Erläuterung zum Einrichten von Online-Umfragen

Evaluationsergebnisse in EvaSys (u:account-Identifizierung). Zugriff von außerhalb der Universität Wien nur mit VPN-Verbindung.

Kurzinformation zur Navigation im Evaluationssystem für Lehrende

 Lehrveranstaltungs-Evaluation Online in Präsenz

An der Universität Wien ist LV-Evaluation Online in Präsenz die präferierte Durchführungsart. Die Studierenden erhalten zu Beginn der LV-Einheit, in der evaluiert werden soll, eine E-Mail mit einem individuellen Link zur Befragungsteilnahme. Studierende, die in dieser LV-Einheit nicht anwesend sind, können die Evaluierung innerhalb der folgenden zwei Tage durchführen.

Die Evaluation Online in Präsenz verbindet die Vorteile von Online- und Papier-Bleistift-Evaluationen:

  • Der Rücklauf ist gleich hoch wie bei der Papier-Bleistift -Evaluation.
  • Die freien Kommentare sind gut lesbar.
  • Nach Ablauf der Evaluation (zwei Tage) erhält die LV-Leitung die Ergebnisse sofort zugeschickt.

Für Fragen zur Durchführung und für die Bestellung von Materialien, kontaktieren Sie bitte Erik Stuible oder Simone Kostenzer, für Fragen zur Methodik und zu den Auswertungen Lukas Mitterauer.

Kontakt

Simone Kostenzer

T: +43-1-4277-18001
simone.kostenzer@univie.ac.at

Erik Stuible, BA

T: +43-1-4277-18003
erik.stuible@univie.ac.at

HR Mag. Dr. Lukas Mitterauer

T: +43-1-4277-18002
lukas.mitterauer@univie.ac.at